Sehenswürdigkeiten



  • Martina Franca (5 km), hat eine herrliche Altstadt, die ganz im Barock des 17. Jahrhunderts gehalten ist. Sie ist reich an dekorierten Portalen mit barocken Giebeln, die von apotropäischen Masken und  prächtigen Karyatiden geschmückt werden. Es ist weiterhin berühmt für seine mittelalterlichen Kirchen. Jedes Jahr, in den Monaten Juli und August, findet dort das Festival des Itrialtals statt. Martina Franca ist auch bekannt für das Waldnaturschutzgebiet "Pianelle".
  • Alberobello (9 km) ist für seine in der Welt einzigartige Altstadt bekannt, die nur aus Trulli besteht und von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt wurde.
  • Fasano (10 km), berühmt für die Zoosafari, "Fasanolandia" ein Vergnügungspark und die archäologischen Ausgrabungen von Egnazia, die aus dem Jahre 1000 vor Christus stammen und ein  Ort von großem kulturellen Interesse sind.
  • Cisternino (10 km), berühmt für seine florierenden Sträßchen, besonders gerne besucht von den Liebhabern des Wein- und Gastronomietourismus. Hier kann man die verschiedenen  Fleischspezialitäten kosten, die bei den vielen Metzgern in den langen Gässchen angeboten werden.
  • Polignano a Mare (25 km), berühmt für seine Lage auf einem Fels, der steil zum Meer abfällt. Es ist reich an Grotten und von Meer umspülten Klippen.
  • Castellana Grotte (23 km), berühmt für seine wunderschöne Tropfsteinhöhle.
  • Ostuni (23 km), bezeichnet als "die weiße Stadt", wegen seines weiß getünchten Maurerrings und seiner pittoresken, barocken Altstadt.
  • Matera (75 km), berühmt für seine Felskirchen und Steinhöhlen (Sassi). Matera wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.
  • Castel del Monte (90 km), erbaut von Friedrich II und gehört ebenfalls zum Weltkulturerbe  der UNESCO. Seine achteckige Form (Oktagon) ist einzigartig.
  • Lecce (100 km) ist für seine natürliche, künstlerische und architektonische Schönheit und seine prächtigen Barockkirchen bekannt. Von dort aus kann man weiterhin die Städte Otranto, Gallipolli und das Cap von Santa Maria di Leuca besuchen.
  • Naturschutzgebiet von  Torre Guaceto (40 km).
  • Adria  Meer (20 km).
  • Ionisches Meer (35 km).

Informationen anfordern


Wo wir sind